25.09.2021 17:00 Uhr
ERF Radiotreff

Spiritualität und Genetik, 2. Teil

Prof. Dr. Dr. Matthias Beck

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Im ersten Teil erklärte Prof. Dr. Dr. Matthias Beck, dass unsere Gene nicht automatisch unser Leben vorprogrammieren. Vielmehr wird unsere Genetik durch unser Denken und Handeln beeinflusst. Was das für die Beziehung zwischen Mensch und Gott bedeutet, hören Sie im zweiten Teil seiner Ausführungen. Prof. Dr. Dr. Matthias Beck. Er ist Doktor der Medizin und Theologie, hat außerdem Philosophie studiert und unterrichtet Medizinethik als Professor an der Universität Wien.

Das könnte Sie auch interessieren