10.04.2022 04:00 Uhr
Vorbilder, Pioniere und Helden des Glaubens

Keith Chesterton

Freude an der Suche nach Wahrheit

Michael Kotsch

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Ein altes Herrschaftshaus in England, eine stürmische Nacht, ein Toter, viele Verdächtige und natürlich ein gewiefter Detektiv, der sich nicht austricksen lässt und den Täter durch Logik und Geschick überführt - all das sind die Zutaten einer klassischen Kriminalgeschichte. Michael Kotsch stellt in dieser Sendung Gilbert Keith Chesterton vor - der auch eine Menge mit Detektivgeschichten zu tun hat. Er war aber auch ein großer Denker und ein Verfechter des christlichen Glaubens.

Weiterführende Links:
Buch zur Sendung:"Helden des Glaubens Band 2", Kotsch, Michael

Kotsch, Michael

Der Theologe Michael Kotsch, geb. 1965, unterrichtet an der Bibelschule Brake Konfessions- und Sektenkunde, Religionswissenschaft und Apologetik. Er ist dort Fachbereichsleiter für Kirchengeschichte. Seit 1999 engagiert er sich im Arbeitskreis für biblische Ethik in der Medizin (ABEM) und seit 2000 beim Bibelbund. 

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren