Bönig, Manfred

Manfred Bönig ist 1941 in Hamburg geboren. Nachdem er am Theologischen Seminar Chrischona studierte, leitete er mehrere Freikirchen in Deutschland. Ab 1980 war in Europa und Afrika unterwegs, um die frohe Botschaft der Bibel bekannt zu machen. Außerdem engagierte er sich im  Bund Freier evangelischer Gemeinden und schrieb zahlreiche Bücher. 

Das könnte Sie auch interessieren