05.04.2022 03:00 Uhr
Thema des Monats

Die Passion Christi - und ihre Bedeutung für uns heute, 2. Teil

Jesus vor Jerusalem

Konrad Straub

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

Leid gehen wir meistens aus dem Weg. Umso verwunderlicher ist es, dass Jesus von sich aus nach Jerusalem ging, obwohl er wusste, dass ihn dort der Tod erwartete. Auf dem Weg in die Stadt geschieht allerdings noch einiges: Es kommt zu einem regelrechten Volksauflauf, Kritiker fordern eine Zurechtweisung der Jünger und Jesus weint.

Straub, Konrad

Konrad Straub wurde 1938 geboren. Er ist erfahrener Seelsorger und leitete in der überkonfessionellen Bibelkonferenzstätte Langensteinbacher Höhe viele Jahre lang den seelsorgerlichen Dienst. Der gelernte Buchbinder und Schauspieler war von 1967-1995 als Redakteur, Autor und Regisseur beim Evangeliumsrundfunk in Wetzlar tätig. Er ist verheiratet und Vater von 4 erwachsenen Kindern. Seit Jahrzehnten ist er als vielgeschätzter Redner im Predigt- und Lehrdienst tätig.

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren