15.05.2022 03:00 Uhr
Gottesdienst

Das Danklied der Erlösten

"Kantate" - Singet dem Herrn ein neues Lied!

Jesaja 12,1-6,
Pfr. Andreas Schröder

Nutzungsbedingungen für diese Sendung

In der Bibel, im alten Testament, finden wir das Buch der Psalmen - Lieder und Gedichte die im Tempel beim Gottesdienst oder anderen Feiern gesungen wurden. Viele von ihnen wurden von König David komponiert und getextet. Die meisten Psalmen spiegeln das Leben der Texter wieder und decken ein breites Spektrum des Lebens und auch unseres Alltags ab. Aber auch an anderer Stelle finden wir in der heiligen Schrift Loblieder, so auch im Buch des Propheten Jesaja. Pfarrer Andreas Schröder erläutert in seiner Predigt, dass unser ganzes Leben eigentlich ein Lobpreis für Gott sein sollte. Denn auf Gottes Güte und Treue können wir uns in jeder Lebenslage verlassen.

Schröder, Andreas

Andreas Schröder, geb. 1963, ist Pastor in der St. Matthäus Gemeinde in Bremen. Außerdem ist er Mitglied des Aufsichtsrates von ERF Deutschland. In den Radiogottesdiensten des ERF sind regelmäßig Predigten von ihm zu hören. 

Foto: Privat, mit Genehmigung des Referenten

Das könnte Sie auch interessieren